Lust auf ein Auslandssemester in den USA?

Warum nicht an der University of Wisonsin-Stevens Point ?

summerMain

Größere Kartenansicht

Das Wichtigste In aller Kürze...

Was ist das überhaupt?

FIN-Studenten können ein (Winter-) Semester in Stevens Point verbringen, dort Kurse am CNMT besuchen sich diese hier anrechnen lassen.

Wer kann sich bewerben?

Jeder Student unserer Fakultät kann sich bewerben

Wann muss ich mich bewerben?

Bewerbungsschluss für das kommende Wintersemester (2015/16) ist immer der 15. Dezember des Vorjahres (2014), dann müssen die vollständigen Unterlagen beim Auslandsamt sein.

Wo kann ich mich informieren und bewerben?

Ansprechpartner für den Austausch an unserer Fakultät ist Dr. Claudia Krull, claudia.krull@ovgu.de
Die Formalen Bewerbungen bearbeitet das Akademische Auslandsamt unserer Uni verantwortlich: Sylvia Zabel

Wie komme ich nach Stevens Point

Gute Noten sammeln --> rechtzeitig Informieren --> fristgemäß bewerben --> hinfliegen und Spaß haben :)

Warum sollte ich ein Auslandssemester einlegen?

  • Ein anders Studiensystem kennenlernen
  • Man kann mal ganz woanders hingehen
  • Englisch lernen!!!
  • Das Leben in einem anderen Land kennenlernen
  • Das sieht immer gut aus auf dem Lebenslauf ;)
  • Viele nette Leute kennenlernen und Freundschaften fürs Leben schließen
  • ...

Details

Der Austausch findet statt zwischen der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (OVGU) und der University of Wisconsin, Stevens Point (UWSP)

Zwischen UWSP und der OVGU existiert seit 1997, (letzte Neufassung 2009, Laufzeit bis 2014) eine Kooperationsvereinbarung,

Ansprechpartner

in Magdeburg: Dr. Claudia Krull, claudia.krull@ovgu.de

Wen kann ich fragen, der schon mal in Point war?

Historie: Dual-Degree Programm

Am 17.6.1997 schlossen die beiden Universitäten eine Vereinbarung ab, die eine aktive Zusammenarbeit in der akademischen Ausbildung beinhaltet. Im Rahmen dieses Dual-Degree Programms wurde den Studierenden die Chance eröffnet, innerhalb der Regelstudienzeit jeweils den ersten akademischen Grad beider Universitäten zu erhalten.

Über die Maxime dieses Vorhabens ist in dem Text ausgeführt: "Beide Universitäten haben den Wunsch, die internationale Verständigung voranzubringen und die akademischen und kulturellen Verbindungen zu entwickeln."

Den Anfang machten Studenten des Departments of Mathematics and Computing, UWSP sowie der Fakultät für Informatik der Universität Magdeburg. So erwarb ein Magdeburger Student durch ein 2-semestriges Teilstudium in Stevens Point innerhalb des 4. Studienjahres den Bachelor of Computer Information Systems, um dann anschließend im 5. Studienjahr das Diplomstudium in Magdeburg zu vollenden.

Studierende aus Stevens Point konnten ebenfalls im 4. Studienjahr nach Magdeburg kommen. Die hier erworbenen Abschlüsse wurden auf das Bachelor-Studium der UWSP angerechnet. Anschließend konnten diese Studierenden im Rahmen des normalen Hauptstudiums den Abschluss eine/s/r Diplominformatiker/s/rin erwerben.

Über 30 Studenten aus Magdeburg haben von 1997 bis 2007 diese Möglichkeit genutzt und ein Jahr in Stevens Point verbracht. Mit dem Auslaufen der Diplomstudiengänge ist diese bisherige Vereinbarung leider obsolet.

Letzte Änderung: 13.02.2014 - Ansprechpartner: Webmaster