Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
HeaderStartup
 

Startup Engineering I: Grundlagen und Methoden zur erfolgreichen Gründung

Diese Seite enthält grundlegende Informationen über den in im Wintersemester stattfindenden Kurs "Startup-Engineering I: Grundlagen und Methoden zur erfolgreichen Gründung". Informationen zur aktuell laufenden Lehrveranstaltung finden Sie hier.

Allgemeine Informationen

Das Modul "Startup Engineering I: Grundlagen und Methoden zur erfolgreichen Gründung" richtet sich an Studenten, die sich für Startups im modernen Sinn interessieren, insbesondere wenn sie später ein Startup gründen wollen oder für ein Startup arbeiten möchten.

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen des Lean Startup-Prozesses kennen, der etwa 2005 in Silicon Valley erfunden eingeführt wurde und sich allmählich durchsetzt. Er wird inzwischen an Stanford, Harvard und anderen führenden US-Universitäten gelehrt und von immer mehr Startups auf der ganzen Welt praktiziert. 

In der Lehrveranstaltung werden die folgenden Fragen beantwortet:

Das Modul besteht aus einer Vorlesung und einer Übung, in der die Teilnehmer die Ergebnisse ihrer Hausaufgaben vor der Gruppe präsentieren.

Dozenten der Lehrveranstaltung

Umfang und Abschluss

Weiterführende Informationen

Links

Literaturempfehlungen und Ressourcen

Aufwand der Lehrveranstaltung

 

Vorlesung

Übung

Nachbearbeitung

  
Vorlesungen 026 - 010    
Übungen - 020 005    
       

Hausarbeit

Interaktion

Hausarbeit: Plausibility and Potential       015 005
Hausabreit: Business Model       015 005
Hausarbeit: Validation       020 005

Summen

Vorlesung

Übung

Nachbearbeitung

Hausarbeit

Interaktion

  026 020 015 050 015
Summe verbrauchte Stunden126
Anzahl Stunden für 5 CP150
Noch verfügbare Stunden024 (für Organisation, etc.)

Testimonials:

 

Letzte Änderung: 31.08.2017 - Ansprechpartner: Webmaster